Smart Climbing Festival beim Melloblocco 2016

Spaß, Wettbewerb und Good Vibes

in Zusammenarbeit mit Vertical-Life

Für das diesjährige Melloblocco Festival haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen! Mit dem Smart Climbing Festival wird das Treffen noch unterhaltsamer und spannender. Basis dafür ist die Vertical-Life Climbing App.

Wie schon letztes Jahr werden die Besucher vom Melloblocco die Gelegenheit haben, die Masterpiece Climbing Circuits zu entdecken – die legendärsten Boulderprobleme und Klassiker des Tales auf bestem Granitfels. Wer die Herausforderung annimmt und einem dieser drei Rundgänge folgt, kann die faszinierendsten Winkel des Tales kennenlernen und zugleich am Smart Climbing Festival teilnehmen.

Was ist neu?

Wir integrieren die Circuits als einen offenen Festival-Wettbewerb. Dabei dient die Vertical-Life App als Grundlage für die Teilnahme und stellt gleichzeitig neue, unterhaltsame Features bereit. Mithilfe der App können die Teilnehmer die Blöcke finden, Topos checken, Begehungen markieren, den Ergebnissen folgen und Fotos für den Live-Stream hochladen.

Zlag!

Wer sich für Melloblocco 2016 registriert, erhält Zugang zum Melloblocco Climbing Guide in der Vertical-Life App (wird im April 2016 veröffentlicht). Die Teilnehmer können die Topos aufs Smartphone laden, einem Rundgang folgen und geschaffte Boulder mit einem Zlag markieren. Die Live-Resultate werden online und im Festival-Village auf einem großen Screen übertragen. Im Val di Mello-Tal werden Hotspots eingerichtet, um die Zlags zu synchronisieren.

Einzel- und Teamteilnahme

Der Wettbewerbsmodus ist simpel. Die drei Circuits entsprechen drei verschiedenen Schwierigkeitsniveaus: Sassisti (5-6a), Melàt (6b-6c), Gigiàt (7a-7b). Für die Einzelwertung zählen die Begehungen in einer dieser Kategorien, getrennt nach Männern und Frauen. Teams (Anmeldung vor Ort) können als Gruppen von 2 bis 4 Kletterern teilnehmen und so viele Punkte wie möglich sammeln, indem sie Boulder aus allen Kategorien klettern.

Weitere Informationen zum Ablauf gibt’s in Kürze!

 

Links: